Besuchen Sie uns

Klassik Garage Koselka
Inhaber: Heinfried Koselka

Tel: 07581-2472
Fax: 07581-6510

Martin-Staud-Str. 31

88348 Bad Saulgau

Deutschland

© 2018 by Klassik Garage Koselka 

VW Westfalia Camper T2 a/b "Zwitter" im Erstlack 1972

ein seltener Bulli in der Westfalia Ausführung.

Der sogenannte "Zwitter" aus 1972 mit den runden Stoßstangen und der Front des T2a und den Rückleuchten und der besseren Bremsanlage des T2b. Wurden so nur ein paar Monate gebaut und sehr selten als Camper.

 

Video fahrend

 

Ehrlicher geht nicht als dieser hier. Noch im 48 Jahre alten Erstlack ! Natürlich mit Gebrauchs- bzw. Kampfspuren aber nahezu Rostfrei. Frontblech etwas beulig aber kann "gerettet" werden. Wer will kann ein passendes Frontblech für 600.- EUR (kostet normalerweise ca. 1000.- EUR) dazu erwerben.

Eine minimale, ca. 1 Euro grosse Durchrostung am Batterieträger. Das war es ansonsten nur oberflächlicher Flugrost.

Unverbastelt, ungeschweißt, unfallfrei abgesehen von dem leichten Blechschaden vorne. Noch sehr original. 

Haben wir in Colorado (Muss nicht immer Kalifornien sein, auch in Colorado gibt es sehr gute rostfreie Fahrzeuge) gefunden wo der Bus die letzten 12 Jahre gestanden hat.

 

Video von Unten

 

Modell "Campmobile 70" von Westfalia mit Ausstelldach - Typ 231 - gebaut am 19.05.1972 in Pastel Weiss (L90D) - Auslieferung nach San Francisco

CB Motor mit 49kw (66 PS) - 1679 ccm

 

Video von Aussen

 

Läuft gut, Kupplung und Getriebe arbeiten wie sie sollen, bremst, hupt und leuchtet bis auf ein Rücklicht. Reifen alt. Bescheuerter Ami Auspuff verbaut aber die guten Wärmetauscher sind noch montiert.

Blech sehr gut für das Alter, Lack der Erste mit vielen Gebrauchspuren, Zelt Ausstelldach im Eimer, bzw nicht vorhanden, Sitze gebraucht und durchgewetzt. Tischbefestigung hinten defekt. Camperausstattung benötigt etwas Zuwendung nach 48 Jahren ...... aber ein echter Westfalia "Zwitter" 

 

Colorado Import

 

verzollt und versteuert für die EU

im Auftrag zu verkaufen

 

Preis: EUR 12.990,00