Mercedes Benz 300 D Turbo Diesel W123 Limousine

W 123 mit den "Ochsenaugen" der in dieser Ausführung als Limousine mit dem Turbo Diesel Motor nur in den USA verkauft wurde.

Dieser hier mit sehr umfangreicher Ausstattung im klassischen Astralsilber Met. mit MB Tex in Schwarz. 

 

EZ.: 05.05.1983 in San Diego CA

alle Unterlagen vorhanden mit Erstauslieferungsdurchsicht, Produktionsdatenblatt, Bedienungsanleitung, Garantieunterlagen (leider abgelaufen), Scheckheft (geführt bis 2010 danch nur noch Rechnungen vorhanden), viele Rechnungen.

Bis 2010 bei den Erstbesitzern dann bei einer alten Dame (Jahrgang 1934) die nur noch sparadisch mit dem Benz unterwegs war.

Bei der Dame handelt es sich um die Mutter meiner langjährigen Freundin aus Riverside CA und der Diesel ist mir seit 10 Jahren bekannt.   

Sehr selten dass man ein 37 Jahre altes Fahrzeug mit der gesamten Historie in den USA findet .... selbst die Rechnung und Anleitung der Schaffell Sitzbezüge ist noch da. 

 

2998 ccm - 89 kw (121 PS) - Automatikgetriebe - elektrisches Schiebedach - elektrische Fensterheber 4x - MB Tex - Klimaanlage (umgerüstet auf 134a) - 1475 kg Leergewicht - Zentral Verriegelung - elektrischer Siegel rechts - elektrische Antenne - LM Barock Felgen - Becker Radio - Armlehne vorne und hinten - höhenverstellbarer Fahrersitz - Colorglas mit Bandfilter Frontscheibe - Drehzahlmesser - Servolenkung

 

Video von Unten

 

Rost ist kein Thema, immer in Südkalifornien gelaufen, unverbastelt, ungeschweisst und noch nahe am Originalzustand.

Teilweise nachlackiert da die älteren Herrschaften hier und da einmal hängen geblieben sind. Dach wurde lackiert da sich der Klarlack ablöste.

Hat ein paar Dellen oder Chips aber vieles noch im Erstlack.

 

Video von Aussen und fahrend

 

Innen ist der Turbo Diesel für sein Alter sehr gut erhalten, sauberer ungerissener Himmel, die MB Tex Sitze sind nahezu neuwertig unter den Schaffellen, Teppich in Ordnung, Holz hat die üblichen Klarlackrisse und das Armaturenbrettoberteil die üblichen Hitzerisse aber eine neue, hochwertige Abdeckschale ist dabei. 

 

Video fahren von Aussen und Innen

 

Alles funktioniert, auch die Klimaanlge bläst kalt, nur der Tempomat will nicht mehr.

Immer gut gewartet (Unmengen an Rechnungen vorhanden) und der Benz verrichtete immer seinen Dienst wann immer man ihn brauchte.

 

Kalifornien Import

 

verzollt und versteuert für die EU

im Auftrag zu verkaufen

 

VERKAUFT

 

    Besuchen Sie uns

    Klassik Garage Koselka
    Inhaber: Heinfried Koselka

    Tel: 07581-2472
    Fax: 07581-6510

    Martin-Staud-Str. 31

    88348 Bad Saulgau

    Deutschland

    © 2018 by Klassik Garage Koselka