Mercury Comet V8 Caliente Convertible 1964

Mercury Comet V8 Caliente Convertible 1964

äusserst seltener 1964 Mercury Comet Caliente Convertible mit Cyclone Super 289 CUI V8 Motor und Merco-Matic 3 Gang Automatikgetriebe.

Eigentlich nicht anderes wie ein Ford Falcon (technisch baugleich mit dem Ford Mustang) von der Ford Edelmarke Mercury mit besserer Ausstattung und Verarbeitung. 

 

Nur 9039 Stück wurden insgesamt gebaut, wieviele davon mit dem stärksten Motor ist leider nicht bekannt aber sicherlich nur ein Bruchteil davon.

 

Video von Aussen und fahrend

 

Gebaut 11. März 1964 in Los Angeles, Erstauslieferung in den Raum Los Angeles in Schwarz mit roter Innenausstattung und beim letzten Besitzer, der den Comet seit 2006 hatte, in Santa Monica gefunden.

Dort stand der Mercury meist in der Garage und es wurde die letzten Jahre damit begonnen das Cabrio wieder "auf die Strasse" zu bringen. So wurde bereits die Sitze und teilweise die Verkleidungen sowie andere Teile der Innenausstattung erneuert.

Wie auch das eine oder andere im Bereich der Technik.

 

289 CUI 4727 ccm V8 Motor - 155kw (210 PS) - 3 Gang C4 Automatik Getriebe - Einzelsitze mit Mittelkonsole - Servolenkung - Scheibenbremsanlage an der Vorderachse - Bremskraftverstärker - "Crager" LM Felgen - MSD elektronische Zündanlage - 4 fach Vergaser mit entsprechender Spinne - Doppelrohrauspuff.

Leergewicht 1521 kg - 4956 mm Lang.

 

Video fahrend von Aussen und Innen

 

Blech ist sehr gut erhalten, sehr gute Karosserie, alle Seitenfenster lassen sich problemlos auf und ab kurbeln, viel bessere Verarbeitung in Sachen Passung wie bei einem Falcon/Mustang.

Bodenwannen hinten wurden gut geschweißt, ansonsten ungeschweißt und keine anstehenden Schweißarbeiten gefunden. Unverbastelt und ein Unfallschaden ist auch nicht zu erkennen.

 

Lack soll in den 90ern in der Originalfarbe erneuert worden sein  was sehr gut gemacht wurde. Natürlich zwischenzeitich mit geringen Gebrauchsspuren, Chips, kleinen Kratzern oder Dellen. Aber immer noch sehr respektabel aus zwei Metern Entfernung und allemal sehr gute "Daily Driver" Qualität. 

 

Video von Unten

 

Der Mercury spingt problemlos an, läuft recht gut, Automatik schaltet wie sie soll, Kick Down funktioniert, elektrische Anlage ebenso .... Aber: durch die lange Standzeit braucht der Caliente einen grossen Kundendienst und etwas Arbeit am Bremskraftverstärker da dieser nur manchmal funktioniert.

 

Chrom und Aluleisten (ein kleines Teil fehlt) sind noch die werkseitigen Teile und nicht zu schlecht erhalten.

 

Das Verdeck ist elektrisch/hydraulisch aber ein Zylinder ist undicht. Lässt sich problemlos manuell öffnen und schließen. Heckscheibe ist durchsichtig, unbeschädigt und weich, Verdeck ohne Risse und dicht. 

Einen neuen Zylinder habe ich bereits in den USA liegen wird aber dauern bis er hier ist da ich kaum noch Fahrzeuge finde um einen Container zu füllen.

 

Sehr seltene "Mustang Cabrio Alternative" mit dem man auf jeden US Car Treffen der Einzige sein wird da es kaum noch solche Mercurys in der Vollausstattung gibt. 

 

Weitere 45 Bilder in unserer Anzeige bei Autoscout24

 

Kalifornien Import 

 

verzollt und versteuert für die EU

im Auftrag zu verkaufen

 

Preis: EUR 17.990,00

 

 

 

    Besuchen Sie uns

    Klassik Garage Koselka
    Inhaber: Heinfried Koselka

    Tel: 07581-2472
    Fax: 07581-6510

    Martin-Staud-Str. 31

    88348 Bad Saulgau

    Deutschland

    © 2018 by Klassik Garage Koselka