Ford Mustang V8 "A-Code" 1965 Hardtop

Ford Mustang V8 "A-Code" 1965 Hardtop

wieder eine abgebrochene Restauration aus den USA.

 

1965 Ford Mustang "A-Code", mal wieder typisch "Ami Like" vom letzten Besitzer der den Mustang seit 2003 hatte begonnen zu restaurieren.

Erstmal neue Stoßstangen und weitere Anbauteile anschrauben, die Sitze neu polstern und montieren bevor man sich über die Lackierung Gedanken macht. 

 

Die Karosserie ist weitgehend in Ordnung, viele Blechteile wurden erneuert und sollte ein GT Clon werden. So ist an der Karosserie  bereits erneuert:

- GT Heckblech

- Frontblech Unten und Mitte

- Motorhaube mit Scharnieren

- Kotflügel rechts Vorne

- komplette Seitenwand Links mit äusseren Radhaus

- Bodenwanne rechts vorne Teilersatz (stumpf eingeschweißt)

 

Rost ist lediglich am Überhang hinten rechts und die obligatorischen Ecken an den Türen vorne. 

 

Video von Vorne Aussen und Innen 

 

Desweiteren sind an Neuteilen vorhanden:

- Stoßstangen vorne und hinten teilweise mit den Haltern

- GT Auspuff Chromringe und GT Chromenrohre

- Tankdeckel

- Rückleuchten

- Kofferraumschloss

- Frontscheibe

- Armaturenbrett Oberteil

- Handschuhfach Deckel

- Holz Lenkrad mit Adapter

- Instrumenten Umrandung

- Sitzbezüge komplett mit Polstern vorne und Blenden

- Teppichsatz mit Einstiegsleisten

- Magnum 15x7" Felgen mit Nabendeckeln

 

Einiges ist montiert, einiges beiliegend und überholt wurde:

- Sitze vorne und hinten

- Automatik Getriebe

 

Video von Hinten Aussen und Kofferraum

 

Der Motor war beim Motorenbauer zum Überholen doch konnte der Eigentümer des Mustangs nach Fertigstellung den Motormann nicht bezahlen so hat dieser den Motor verkauft .... geht ganz einfach in den USA.

So fehlt der Motor mit den Anbauteilen. 

Habe einen Austauschmotor an Lager sowie derzeit zwei beim Überholen ... kann also weiterhelfen. 

Motor Peripherie macht man meist sowieso neu habe aber auch alles Gebraucht herum liegen was es gerne dazu gibt.

 

Klasse Basis um einen GT Clon zu bauen, da A-Code oder im Original restaurieren.

Viele Neuteile sind bereits vorhanden, Karosserie weitgehend fertig gestellt womit die üblen Arbeiten die bei einer Restauration anfallen bereits meist erledigt sind.

 

Oregon Import 

 

verzollt und versteuert für die EU

im Auftrag zu verkaufen

 

Preis: EUR 10.990,00

 

    Besuchen Sie uns

    Klassik Garage Koselka
    Inhaber: Heinfried Koselka

    Tel: 07581-2472
    Fax: 07581-6510

    Martin-Staud-Str. 31

    88348 Bad Saulgau

    Deutschland

    © 2018 by Klassik Garage Koselka